The Cicada Rouge, IGP de la Méditerranée, Domaine Chante Cigale Chateauneuf-du-Pape, Rhone, Frankreich, Jahrgang 2019


Artikelnummer 262344

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

2019 The Cicada Rouge, IGP de la Méditerranée, Domaine Chante Cigale Chateauneuf-du-Pape, Rhone (0,75 l) Frankreich

Info: wir haben noch 4 Flaschen vom Jahrgang 2019 auf Lager - dann folgt der Jahrgang 2021!

Rebsorten: 80% Grenache, 20% Carignan

Weinbeschreibung: Rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase rote Früchte, Himbeere, typisch für jungen Grenache Noir. Am Gaumen sehr aromatisch und frisch unterstützt von dezenten, weichen Tanninen. Weich und süffig.

Böden: Ton und Kalkstein

Weinbereitung: Eine Woche kurze Tankgärung mit Umpumpen.

Reifung: Grenache Noir in Betonbehältern, Carignan in 5 Jahre alten Burgunder Eichenfässern, um die Tannine weicher zu machen. Natürliche Kältestabilisierung.

Speiseempfehlung: Kaltes Fleisch, gegrilltes Fleisch, junger Käse.

Reifepotential: 2 - 3 Jahre

Alkohol: 13 % Vol

Genußtemperatur: 16°C

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Info zum Weingut: Das Weingut "Domaine Chante Cigale", im Dorf Châteauneuf-du-Pape gelegen, ist seit Generationen im Besitz der Familie Sabon-Favier, von der es auch heute noch exklusiv betrieben wird. Kürzlich hat Christian Favier, der Vater, die Zügel an seinen Sohn Alexandre abgegeben, der erstaunlich jung erscheint, um solch eindrucksvolle Weine hervorzubringen. Das Weingut besitzt mehr als 50 ha Rebfläche in der Appellation Châteauneuf-du-Pape. Die Weine gehören zu den klassisch-guten und preisgünstigen Chateauneufs.

  • Rebsorten: 80% Grenache, 20% Carignan
  • Weinbeschreibung: Rubinrote Farbe mit violetten Reflexen.
  • In der Nase rote Früchte, Himbeere, typisch für jungen Grenache Noir.
  • Am Gaumen sehr aromatisch und frisch unterstützt von dezenten, weichen Tanninen. Weich und süffig.
  • Reifepotential: 2 - 3 Jahre
  • Alkohol: 13 % Vol
  • Genußtemperatur: 16°C
  • Speiseempfehlung: Kaltes Fleisch, gegrilltes Fleisch, junger Käse.