d.A. Chardonnay LOT 09, Domaine Astruc Malras, Pays d´Oc IGP, Frankreich, Jahrgang 2020 (12 x 0,75 l)


Artikelnummer 262231-12

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

2020 d.A. Chardonnay LOT 09, Sud de France, Pays d´Oc IGP, Domaine Astruc, Malras, Languedoc (12 x 0,75 l) Frankreich

Teilweise im Eichenfass gereift.

Weinbeschreibung: in der Farbe ein helles Goldgelb. Das Bukett präsentiert sich mit intensive Aromen von tropischen und trockenen Früchten (Nüsse). Im Geschmack finden sich zarte Aromen wie z.B. Vanille.

Rebsorte: 100% Chardonnay.

Alkohol: 12,5 % Vol
Restzucker: 2 g/l
Säure: 3,5 g/l

Allergenhinweis: enthält Sulfite.

Anbaugebiet: Limoux, Südfrankreich
Durchschnittlicher Ertrag: 65 hl / ha

Boden: lehm- und kalkhaltige Böden, vereinzelt mit Kies durchsetzt.

Weinbereitung: nach dem Abbeeren wird der Most zur Klärung 4 Grad Celsius abgekühlt, danach bei 18 Grad Celsius temperaturgeführt während etwa 3 Wochen vergoren.

Reife: 25% des Weines reift in Eichenfässern.

Serviertemperatur: 10 ° C

Essensempfehlung: ideal mit Meeresfrüchten, Schalentieren und weißem Fleisch.

Domaine Astruc
Quasi am Fuß der Pyrenäen in Malras in der Region Limoux liegt die Domaine Astruc.
Das Weingut besteht aus 50 Hektar in der "Coteaux Limouxin". 11 Hektar liegen in der Appelation Limoux d'Origine Controlee, die anderen 39 Hektar innerhalb der Appellation Vin de Pays d'Oc.
Folgende Rebsorten werden angebaut: Chardonnay, Mauzac, Chenin, Viognier, Sauvignon, Cabernet, Merlot, Syrah, Pinot Noir und Malbec. Vor allem in Frankreich hat das Weingut großen Erfolg mit einem hervorragenden Preis-/Genußverhältnis. Die absolut sauber vinifizierten Rebsortenweine zeichen sich durch eine Fruchtigkeit aus die an Weine der neuen Welt erinnert.

Die ausgezeichnete Qualität wird durch die ansprechende Ausstattung unterstrichen. Mit einem solchen günstigen Preis ist dieses Weingut in Deutschland immer noch ein absoluter Geheim-Tipp.

Ein Wein mit einem der besten Preis-/Genußverhältnisse in unserem Sortiment.

  • Teilweise im Eichenfass gereift.
  • Weinbeschreibung: in der Farbe ein helles Goldgelb. Das Bukett präsentiert sich mit intensive Aromen von tropischen und trockenen Früchten (Nüsse).
  • Im Geschmack finden sich zarte Aromen wie z.B. Vanille.
  • Rebsorte: 100% Chardonnay
  • Anbaugebiet: Limoux, Südfrankreich
  • Weinbereitung: nach dem Abbeeren wird der Most zur Klärung 4 Grad Celsius abgekühlt, danach bei 18 Grad Celsius temperaturgeführt während etwa 3 Wochen vergoren. Reife: 25% des Weines reift in Eichenfässern.
  • Serviertemperatur: 10 ° C
  • Essensempfehlung: ideal mit Meeresfrüchten, Schalentieren und weißem Fleisch.
  • Ein Wein mit einem der besten Preis-/Genußverhältnisse in unserem Sortiment.