d.A. Merlot LOT 11, Domaines Astruc Malras, Pays d´Oc, Frankreich, Jahrgang 2020 (3 x 0,75 l)


Artikelnummer 262234-3

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

2020 d.A. Merlot LOT 11, Pays d´Oc IGP, Domaine Astruc, Malras, Languedoc (3 x 0,75 l) Frankreich

Weinbeschreibung: Ein Wein von leuchtender tief violetter Farbe. Im Bukett Aromen von schwarzer Johannisbeer-Marmelade, Kirsche und Gewürzen, sowie dezente Holz- und Röstnoten. Im Geschmack zeigt er sich saftig und rund mit kräftigen aber weichen Tanninen, die dem Wein eine gute Struktur und eine bemerkenswerte Länge geben.

Rebsorte: 100% Merlot

Alkohol: 13,5 % Vol
Restzucker: 2 g/l
Säure: 3,1 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite.

Anbaugebiet: Limoux, Südfrankreich

Durchschnittlicher Ertrag: 55 hl pro Hektar

Durchschnittliches Alter der Reben: 23 Jahre

Boden: kalk- und kreidehaltige Böden mit Kies und Lehm.

Weinbereitung: Nach dem Abbeeren der Trauben folgt eine etwa 5 tägige Kaltmazeration bei 10 °C zur Exktraktion von Aromen und Farben. Während der anschließenden temperaturgeführte Maischegärung wird die Maische mehrmals am Tag umgepumt.
Danach reifen 50% des Weines ca. 8 Monate in Eichenfässern (20% neue Fässer, 80% 1 bis 3 Jahre alte Fässer). Die anderen 50% reifen in Edelstahltanks.

Serviertemperatur: 16-18 ° C
Lagerfähigkeit: 5 Jahre
Essensempfehlung: ideal zu gegrilltem Fleisch, Wurst, Eintöpfe, Kalbfleisch und Käse.

Domaine Astruc
Quasi am Fuß der Pyrenäen in Malras in der Region Limoux liegt die Domaine Astruc. Im einzigartigen Terroir des Languedoc treffen verschiedene klimatische Einflüsse zusammentreffen, wobei Mittelmeer und Atlantik die prägendsten Faktoren sind. Auf den Hügeln des Aude-Tals werden folgende Rebsorten angebaut: Chardonnay, Mauzac, Chenin, Viognier, Sauvignon, Cabernet-Sauvignon, Merlot, Syrah, Pinot Noir, Cabernet Franc und Malbec.

Das Weingut besteht aus 80 Hektar in der "Coteaux Limouxin". 25 Hektar liegen in der Appelation Limoux d'Origine Controlee, die anderen 55 Hektar innerhalb der Appellation Vin de Pays d'Oc.
Vor allem in Frankreich hat das Weingut großen Erfolg mit einem hervorragenden Preis-/Genußverhältnis. Die absolut sauber vinifizierten Rebsortenweine zeichen sich durch eine Fruchtigkeit aus die an Weine der neuen Welt erinnert.

Die ausgezeichnete Qualität wird durch die ansprechende Ausstattung unterstrichen. Mit einem solchen günstigen Preis ist dieses Weingut in Deutschland immer noch ein absoluter Geheim-Tipp.

Ein Wein mit einem der besten Preis-/Genußverhältnisse in unserem Sortiment.

 

  • Weinbeschreibung: Ein Wein von leuchtender tief violetter Farbe. Im Bukett Aromen von schwarzer Johannisbeer-Marmelade, Kirsche und Gewürzen, sowie dezente Holz- und Röstnoten.
  • Im Geschmack zeigt er sich saftig und rund mit kräftigen aber weichen Tanninen, die dem Wein eine gute Struktur und eine bemerkenswerte Länge geben.
  • Rebsorte: 100% Merlot
  • Anbaugebiet: Limoux, Südfrankreich
  • Weinbereitung: Nach dem Abbeeren der Trauben folgt eine etwa 5 tägige Maischegärung während der die Maische mehrmals am Tag umgepumt wird. Danach reiften 50% des Weines ca. 8 Monate in Eichenfässern (20% neue Fässer, 80% 1 bis 3 Jahre alte Fässer). Die anderen 50% reiften in Edelstahltanks.
  • Serviertemperatur: 16-18 ° C
  • Essensempfehlung: ideal zu gegrilltem Fleisch, Wurst, Eintöpfe, Kalbfleisch und Käse
  • Ein Wein mit einem der besten Preis-/Genußverhältnisse in unserem Sortiment.