Delheim Pinotage Rosé Stellenbosch, Südafrika, Jahrgang 2021 (18 x 0,75 l)


Artikelnummer 273431-18

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

2021 Delheim Pinotage Rosé, Familienweingut Delheim Wines, Stellenbosch Südafrika (18 x 0,75 l)

Rebsorten: 93 % Pinotage, 7 %  Muscat de Frontignan

Anbaugebiet: Stellenbosch / Südafrika

Beschreibung: Unglaublich dichtes, duftiges Bukett. Dem Glas entsteigt ein roter Früchtekorb, gefüllt mit viel Himbeeren und Kirschen. Frisch, saftig und ‚schmatzig‘, man hat sofort Lust auf einen nächsten Schluck. Appetitlich fruchtig, rund und einfach nur lecker!

Weinbereitung: Tank-Maischezeit für ca. 4 Stunden, kühle Vergärung

Alkohol: 12,5 % vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite.

Serviertemperatur: 8 °C

Speisenempfehlung: Terrassenwein; Apéro, Chorizo-Carbonara, Putengyros, Ceviche, gelbe Paprikaschaumsuppe

Seit über 40 Jahren wird der Pinotage Rosé mittlerweile schon auf dem Familien-Anwesen von Delheim produziert. Er zählt nicht nur auf dem südafrikanischen Markt zu den besten Roséweinen, sondern erfreut sich auch weltweit großer Beliebtheit.

Gekeltert wird der Delheim Pinotage Rosé zu ca. 93% aus der Rotwein-Rebsorte Pinotage und einem kleinen Anteil der weißen Muscat-Traube, der dem Wein eine zarte aromatisch-würzige Note verleiht und für ein weiches, harmonisches Geschmackserlebnis sorgt. Die Trauben für diesen hervorragenden Roséwein werden im Weinberg per Hand gelesen und auf dem Weingut nochmals streng selektiert. Nachdem sie dann nur sehr kurz auf der Maische gelegen haben, wird die Gärung mit Hilfe von Hefe gestartet und unterstützt. Dieser Prozess hat sich im Laufe der Zeit bewährt, um den edlen Geschmack des Delheim Pinotage Rosé Jahrgang für Jahrgang zu garantieren. Die Trauben für diesen vorzüglichen Wein reifen in einer Höhe von 200 bis 350 Metern über dem Meeresspiegel auf lehmigen Sandböden. Das milde Klima beschert den Trauben einen idealen Reifegrad.

nähere Informationen zum Weingut: hier klicken!

  • Rebsorten: 93 % Pinotage, 7 %  Muscat de Frontignan
  • Anbaugebiet: Stellenbosch / Südafrika
  • Beschreibung: Unglaublich dichtes, duftiges Bukett. Dem Glas entsteigt ein roter Früchtekorb, gefüllt mit viel Himbeeren und Kirschen.
  • Frisch, saftig und ‚schmatzig‘, man hat sofort Lust auf einen nächsten Schluck. Appetitlich fruchtig, rund und einfach nur lecker!
  • Weinbereitung: Tank-Maischezeit für ca. 4 Stunden, kühle Vergärung
  • Alkohol: 12,5 % vol.
  • Serviertemperatur: 8 °C
  • Speisenempfehlung: Terrassenwein; Apéro, Chorizo-Carbonara, Putengyros, Ceviche, gelbe Paprikaschaumsuppe